Nachdem du deine Sohle im Schritt 1 gefunden hast, kümmern wir uns jetzt um die Wahl der richtigen Dämpfung mit dem Inov-8 Arrow System.

Die Idee des Inov-8 Arrow System

Mit dem Arrow-System bekommt der einfaches Mittel an die Hand, seinen Laufschuh zu finden. Unter dem Motto „Progress to Zero“ wird es dem Läufer ermöglicht Schritt für Schritt dem Natural Running, also einem unverfälschten und natürlichen Lauferlebnis, näher zu kommen. Durch das Inov-8 Trainingsprogramm soll jeder in 16 Wochen dieses Ziel erreichen können. Mehr dazu gibt es direkt auf der Inov-8 Seite.

Was steckt hinter den Pfeilen?

Inov-8 unterteilt sein Arrow-System in 4 Bereiche oder auch „Levels“, welche durch „Arrows“, also Pfeile angegeben werden. Die Anzahl der Pfeile gibt den Drop (auch als „Sprengung“ bezeichnet) an, wobei jeder Pfeil für 3 mm Sprengung steht.

Für welchen Lauftyp welche Pfeile?

Landezone

Anhand der Pfeile lässt sich auch das Laufkonzept des Schuhes erkennen. Vereinfacht gesagt, lässt sich an den Pfeilen erkennen, in welchem Fuß-Drittel der Läufer landet.

Der Läufer eines 3-Arrow Schuhes kommt dementsprechend im dritten Drittel des Fußes, sprich im Bereich der Ferse auf. Dagegen landet der 1-Arrow Läufer im ersten Fußdrittel.

Die Zero-Arrow Version ist für Läufer konzipiert, welche sehr weit vorn im ersten Drittel des Fußes aufkommen.

Beinstreckung und Körperhaltung

Anhand der Arrows lässt sich für jeden Läufer leicht erkennen, welcher Schuh für seinen persönlichen Laufstil in Frage kommt.

Der 3-Arrow Läufer besitzt noch einen sehr aufrechten Laufstil und setzt sein Bein relativ gestreckt vor dem Körper auf. In erster Linie ist er demnach für Laufanfänger geeignet.

Ein Zero-Arrow Läufer hat einen nach vorn verlagertem Körperschwerpunkt und setzt seinen Fuß kurz hinter seinem Körperschwerpunkt auf. Ein solcher Schuh eignet sich besonders gut für trainierte und schnelle Läufer sowie Wettkämpfer.

 

In der Übersicht kannst du anhand deines Laufstiles das zu dir passende Arrow-System finden:

 

3-Arrow

 

Tempo

niedrig

Körperhaltung

aufrecht

Beinstreckung

nach vorn gestreckt

Überhöhung/Sprengung

9 mm

Landepunkt des Fußes

vor dem Körper

Fußlandungsbereich

Fersenbereich

Besonders geeignet für

Laufanfänger, Speed-Hiker

 

2-Arrow

 

Tempo

mittel

Körperhaltung

leicht nach vorn gestreckt

Beinstreckung

 

Überhöhung/Sprengung

6 mm

Landepunkt des Fußes

knapp vor dem Körper

Fußlandungsbereich

Mittelfußbereich

Besonders geeignet für

fortgeschrittene Läufer, Training

 

1-Arrow

 

Tempo

mittel-hoch

Körperhaltung

nach vorn geneigt

Beinstreckung

 

Überhöhung/Sprengung

3 mm

Landepunkt des Fußes

unter dem Körper

Fußlandungsbereich

Vorderfußbereich

Besonders geeignet für

gut trainierte Läufer, Training, Wettkämpfe

 

Zero-Arrow

 

Tempo

hoch

Körperhaltung

nach vorn geneigt

Beinstreckung

leicht nach vorn gestreckt

Überhöhung/Sprengung

0 mm

Landepunkt des Fußes

hinter dem Körper

Fußlandungsbereich

Vorderfußbereich

Besonders geeignet für

Wettkämpfe

 

 

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
x