Kocher & Feuer

Bei längeren Touren gehört er einfach dazu: Der Outdoor Kocher. Je nach Tour und Einsatz kommen verschiedene Outdoor Kocher dafür in Betracht. Gaskocher sind einfach zu handhaben, leicht und eignen sich problemlos für die meisten Aufgaben. Multi-Fuel und Benzinkocher eignen sich besonders gut für geringe Temperaturen oder Abenteuer bei denen der Brennstoffnachschub schwierig sein kann. Für Campingausflüge und den Familienurlaub biete sich mehrflammige Campingkocher an.
Für viele Anwendungen kommt auch der zuverlässige und bewährte Trangia Sturmkocher in Frage. Das kompakte Kocherset verbindet kleines Packmaß und Gewicht mit erstklassigem Kochkomfort. Gaskocher gehören zu den beliebtesten Outdoor Kocher überhaupt. Kein Wunder gibt es sie doch in verschiedenen Ausführungen und Formaten. Aufschraub Gaskocher gehören zu Klassikern, sie werden einfach auf die Gaskartusche aufgeschraubt, sind klein im Packmaß und gehören zu den leichtesten Gaskochern. Spider Gaskocher sind über einen Schlauch mit der Gaskartusche verbunden. Durch die geringere Bauhöhe und eine größere Standfläche sind sie weniger windanfällig und auch mit größeren Töpfen gut nutzbar. Gaskocher sind in der Regel wartungsfrei und kommen auch mit wenig Pflege zurecht.
In unserem Shop bieten wir dir eine große Auswahl an Gaskochern von Primus, Campingaz, Soto, Optimus und anderen Marken. Daneben findest du bei uns auch zahlreiches Zubehör wie Windschutz, Wartungskit und Ersatzteile für verschiedene Gaskocher. Benzin und Mehrstoffkocher, sog. Multifuel Kocher, eignen sich besonders für erfahrene Outdoor Enthusiasten. Sie bieten ein extrem breites Einsatzgebiet und können mit einer vielzahl von Brennstoffen betrieben werden. Multifuel Kocher haben einen höheren Wartungsaufwand als Gaskocher, funktionieren dafür aber auch bei Minusgraden zuverlässig. Es gibt wohl nichts schöneres, als nach einer anstrengenden Tour den Tag an einem warmen und knisternden Lagerfeuer ausklingen zulassen. Hier findest du vom Feuerstahl bis zum Zunder alles was du dafür benötigst. Zum Kochen eignen sich sog. Hobos ausgezeichnet, um sein Essen mit natürlichem Brennstoff wie Holz, Rinde und Ästen zubereiten zu können. Die Hobos sind besonders leicht und extrem klein zusammenfaltbar. Außerdem muss man bei dieser Kochart nicht zwingend seinem Brennstoff auf der ganzen Tour im Rucksack mitführen.
Seite 1 von 5
Artikel 1 - 30 von 123

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
x
4.84 / 5.00 of 2 outdoor-semester.de customer reviews | Trusted Shops